Suche

tri2gether

Neues vom Schlaumeier: Ein nützlicher Parameter zur Trainingssteuerung – die Herzfrequenzvariabilität

Die Technologie wird immer besser und es gibt mittlerweile auch im Bereich Sport und Training unzählige „Gadgets“ auf dem Markt. Sinnvoll und gezielt eingesetzt, können diese zur Leistungsverbesserung beitragen. Wir setzten diese Saison auf die Messung der Herzfrequenzvariabilität, die uns bei der Trainingssteuerung unterstützen soll.

Weiterlesen „Neues vom Schlaumeier: Ein nützlicher Parameter zur Trainingssteuerung – die Herzfrequenzvariabilität“

Advertisements

Zero Friction – das kleine Wunderdöschen

Bereits seit einigen Monaten testen wir das super Zeug von Lars & Nils.
Zero Friction, ein kleines Döschen mit großer Wirkung.

Weiterlesen „Zero Friction – das kleine Wunderdöschen“

Dem einen Freud, des anderen Leid – Saisonende beim Ironman 70.3 Zell am See

Für unseren Saisonabschluss haben wir uns eine traumhafte Kulisse ausgesucht. Zell am See im Salzburgerland. Noch einmal alle Kräfte mobilisieren und alles geben, das war das Ziel für das vergangene Wochenende….eigentlich!

Weiterlesen „Dem einen Freud, des anderen Leid – Saisonende beim Ironman 70.3 Zell am See“

Das waren wohl die richtigen Schräubchen – unser Comeback beim Frankfurt City Triathlon

Nach einer zweijährigen Abstinenz sind wir am vergangenen Sonntag zum Langener Waldsee zurückgekehrt, um ein drittes Mal beim City Triathlon an den Start zu gehen. Es war wohl die Erstausgabe der Mitteldistanz, die uns die Entscheidung leicht gemacht hat, das Event in den Jahresplan zu integrieren.

Weiterlesen „Das waren wohl die richtigen Schräubchen – unser Comeback beim Frankfurt City Triathlon“

It´s time for an adventure – tri2gether goes Alpenüberquerung

Mal was wagen…etwas Neues erleben und tolle Erfahrungen sammeln, neben dem ganzen Triathlontraining wollten wir mal was ganz anderes machen. Nur wir Zwei, ganz alleine die Alpen überqueren – unser persönliches Abenteuer!

Weiterlesen „It´s time for an adventure – tri2gether goes Alpenüberquerung“

Wenn Kampfrichter sich um 300 m vermessen und Träume wahr werden – Ironman 70.3 Luxembourg 2017

Es sollte ein sehr sehr heißer Sonntag werden, darauf waren wir schon eingestellt, sogar mit Neoverbot haben wir fast sicher gerechnet, was bei unserem 3. Start beim Ironman 70.3 Luxembourg aber doch alles anders kam als erwartet – seid gespannt!

Weiterlesen „Wenn Kampfrichter sich um 300 m vermessen und Träume wahr werden – Ironman 70.3 Luxembourg 2017“

Ein Update vor dem nächsten Showdown in 16 Tagen

Die letzten 3 Wochen vor unserem ersten Triathlon im Jahr 2017 sind angebrochen. Das heißt für uns so langsam alle Weichen in Richtung Wettkampf zu stellen und an den letzten Schräubchen zu drehen, um am Start perfekt vorbereitet zu sein. Wie die letzten Wochen vor dem Rennen aussehen und was wir in letzter Zeit so getrieben haben erfahrt ihr hier.

Weiterlesen „Ein Update vor dem nächsten Showdown in 16 Tagen“

Heimspiel beim 11.Ruwer-Riesling-Lauf

Bei Sonnenschein aufstehen, am Nachmittag bei Regen laufen -maaan! Schade, dass der Wettergott am Samstag nicht genauso lieb war wie vergangene Woche. Von den Temperaturen her war es trotzdem perfekt und wir waren bereit um in Flo´s Heimatort die Bestzeiten auf den 10 km fliegen zu lassen.

Weiterlesen „Heimspiel beim 11.Ruwer-Riesling-Lauf“

Wellig, windig St.Wendel – der erste Halbmarathon der Saison

Am Sonntag den 30.04. war es endlich soweit! Der erste Formtest für diese Saison stand auf dem Plan. Es ging ins wunderbare Saarland, genauer nach St.Wendel zum Globus Marathon!

Weiterlesen „Wellig, windig St.Wendel – der erste Halbmarathon der Saison“

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑